Links

Kleintiere

  • Vetoquinol Wurmalarm
  • Tierhalter-Forum der Fa. Royal Canin – insbesondere zur Darstellung von Leidensgeschichten bei Haut- und Fellerkrankungen in Verbindung mit Diätnahrung
  • Tasso-Haustierzentralregister
  • Informationen zu Auslandsreisen mit Tieren
  • Test zur Abklärung, ob Ihr Hund ein hohes Risiko für Gelenkprobleme hat
  • Tolle Informationen rund um die Reise
  • Tipps zur Hundehaftpflicht bei einem Online Tierversicherungs- Portal. Eine Hundehaftpflichtversicherung ist für alle Hundebesitzer wichtig.
  • Pets On Tour: Infos über Tierkrankheiten in Reiseländern, Einreisebestimmungen, Tipps
  • ausführliche Informationen zum EU-Heimtierpass, der ab 01. Oktober 2004 für Hunde, Katzen und Frettchen beim innergemeinschaftlichen Verbringen vorgeschrieben ist
  • wuff.de: Die Seite des bekannten Hundemagazins
  • Uni Giessen – MDR1 Defekt | MDR1-Defekt.de – Seit Jahren ist bekannt, dass der Collie an einer besonderen Medikamentenempfindlichkeit leidet. Bereits 2001 wurde ein Gendefekt (MDR1-Defekt) entdeckt und inzwischen ein Testverfahren bei der Veterinärmedizinischen Universität Gießen entwickelt, das zwischen betroffenen Hunden (MDR1 -/-), Merkmalsträgern (MDR1 +/-) und nicht betroffenen Hunden (MDR1 +/+) unterscheidet. Neben dem Collie können auch andere Rassen wie Sheltie oder der Australian Shepherd betroffen sein, weitere Rassen stehen unter Verdacht, und nicht nur Avermectine und Loperamid sind gefährlich für betroffene Hunde. Auch eine Vielzahl anderer Wirkstoffe, sogenannte MDR1-Substrate, bergen erhöhte Risiken – und längst nicht alle Wirkstoffe sind als MDR1-relevant bekannt oder erforscht. Nähere Information können Sie auf den o.a. Internetseiten erhalten.

Infos für die Landwirtschaft

  • Top Agrar.de: News und Serviceangebote für die Landwirtschaft
  • LW-Verlag.de: Themen der Woche, Marktberichte im Überblick

Qualitätsmanagement nach dem GVP-Standard

  • SJConsult hat sich um die Einführung der GVP in unserer Praxis gekümmert.